AXIALRILLENKUGELLAGER

Ausgewählter Filter:

AXIALRILLENKUGELLAGER

Größe

Marken

(526)
(284)
(227)
(189)
(50)
(37)
(26)
(20)
(7)
(6)
(5)
(4)
(4)
(3)
(3)
(2)
(2)
(1)
(1)
(1)
(1)
(1)
(1)

Verfügbarkeit

picto_need_help

Benötigen sie hilfe oder rat?

0800-001-0766

Morgen zu Hause? Das ist möglich.

logo_delivery_RGB

Ihre Garantierte Lieferung nach 24h

Was ist ein Axial-Rillenkugellager?

Ein Axial-Rillenkugellager ist eine Lagerart, die einen bestimmten Verwendungszweck hat. Sie wird in vielen Maschinen verwendet. Es ist in der Regel aus Stahl gefertigt und soll im Gegensatz zu Axial-Nadel- oder Axial-Rollenlagern nur Axialkräfte und geringe Belastungen aufnehmen.

Axiallager bestehen aus trennbaren Elementen wie: Wellenscheibe, Gehäusescheibe, Kugelkäfig... Es gibt zwei Arten von Axial-Rillenkugellagern:

  • Das einseitig wirkende Axiallager: Es hat eine Reihe von Kugeln und kann Axiallasten in einer Richtung aufnehmen.
  • Zweiseitig wirkende Axiallager: Sie haben eine doppelte Kugelreihe und können Axiallasten in beiden Richtungen aufnehmen. Dieses Axiallager hat eine Wellenscheibe, zwei Gehäusescheiben und zwei Kugelkäfige.

Wie funktionieren Axial-Rillenkugellager?

Axial-Rillenkugellager funktionieren mit Kugeln, die zwischen zwei gerillten Buchsen rotieren. Die Kugeln werden von einem Käfig in Position gehalten, und die Ringe bestehen normalerweise aus Stahl oder Messing. Die Last wird von der Welle über die Kugeln, die geschmiert werden müssen, um den Verschleiß so gering wie möglich zu halten, auf das Gehäuse übertragen.

Welche Vor- und Nachteile hat die Verwendung von Axial-Rillenkugellagern?

Axial-Rillenkugellager bieten gegenüber anderen Lagerarten mehrere Vorteile, wie z. B. eine höhere Widerstandsfähigkeit gegen axiale Belastung und Verschleiß. Sie sind außerdem relativ einfach zu installieren und zu warten.

Dennoch können sie keine Radiallasten aufnehmen und müssen einer gewissen Mindest-Axiallast ausgesetzt werden, um richtig zu funktionieren.

Wie wählt man ein Axial-Rillenkugellager aus?

Bei der Auswahl eines Axial-Rillenkugellagers ist es wichtig, die Anwendung zu berücksichtigen, für die es eingesetzt werden soll. Zu den zu berücksichtigenden Faktoren gehören die Höchstlast, die Betriebsgeschwindigkeit und die Umgebungstemperatur. Außerdem ist es wichtig, die richtige Größe und den richtigen Lagertyp für Ihre Anwendung zu wählen.

Axial-Rillenkugellager gibt es in einer Vielzahl von Größen und Typen. Einreihige Rillenkugellager sind der gängigste Typ und eignen sich für mäßige Belastungen und Geschwindigkeiten. Zweireihige Axial-Rillenkugellager sind für höhere Belastungen geeignet, werden aber nicht häufig verwendet.

Für diese Art von Produkten finden Sie auf unserer Website führende Marken wie KOYO, SKF, ZEN, FAG, NTN, TIMKEN und NSK.

Finden Sie Ihre Axial-Rillenkugellager bei 123Kugellager.

123Kugellager ist die ideale Seite, um eine Axialkugel zu beschaffen. Sie können sie mithilfe der Suchleiste suchen oder die Filter nutzen, die es Ihnen ermöglichen, sie nach ihren Abmessungen (Außendurchmesser, Innendurchmesser und Dicke), ihrer Marke oder anderen produktbezogenen technischen Merkmalen zu sortieren.

123Kugellager ist die Referenz im Bereich der Lager. Eine große Auswahl an Größen und Typen zu sehr guten Preisen. Ein beträchtlicher Lagerbestand an Produkten und technischen Teilen, ein breites Sortiment. Eine schnelle Lieferung und ein verfügbarer Kundenservice sowie gute Beratung.

4.600m2 Lagerfläche
7,2 Millionen Teile auf Lager
unsere Stärken
Lieferung nach Maß
Business Solutions Service

4.600m2 Lagerfläche

7,2 Millionen Teile auf Lager

unsere Stärken

Lieferung nach Maß

Business Solutions Service