Ausgewählter Filter:

NADELHÜLSENLAGER

Größe

Marken

(1036)
(792)
(752)
(421)
(329)
(244)
(175)
(173)
(111)
(87)
(27)
(21)
(16)
(11)
(7)
(6)
(4)
(2)
(2)
(1)
(1)
(1)
(1)

Verfügbarkeit

picto_need_help

Benötigen sie hilfe oder rat?

Morgen zu Hause? Das ist möglich.

logo_delivery_RGB

Ihre Garantierte Lieferung nach 24h

Was ist eine Nadelhülsenlager?

Die Nadelhülse ist ein Lager mit einem sehr geringen radialen Platzbedarf. Sie zeichnet sich durch einen dünnwandigen Mantel aus gepresstem Blech, der durch Tiefziehen entsteht, und einen Nadelkranz aus. Die Nadelhülse besitzt eine hohe radiale Belastbarkeit und kann ebenso hohe Drehzahlen erreichen. Sie wird ohne weitere Befestigung in die Aufnahme eingepresst.

Die meisten Nadelhülsen sind einreihig und haben kein Schmierloch. Diese Steckschlüsseleinsätze können mit oder ohne Boden sein, wobei Steckschlüsseleinsätze ohne Boden am gebräuchlichsten sind. Du kannst sie mit oder ohne Innenring montieren. Wenn Ihre Montage dies erfordert, können Sie unsere Innenringe hier finden. Ist dies nicht der Fall, dient die Achse als Laufbahn.

Wo und wann werden sie eingesetzt?

Sie werden verwendet, wenn die Bohrung des Gehäuses nicht als Laufbahn genutzt werden kann, wie bei Nadelkränzen, aber der Platz in der Montage begrenzt ist und ein kompaktes Lager benötigt wird. Am häufigsten werden bodenlose Buchsen verwendet, aber wenn Sie das Ende Ihrer Achse verschließen möchten, können Sie sich auch für die geschlossene Ausführung entscheiden. Diese Produkte werden in Anwendungen eingebaut, die zwischen -40 ° und +80 °C standhalten.

Welche Arten von Nadelhülsenlager gibt es?

Es gibt hauptsächlich drei Arten von Nadelhülsen.

  1. Offene Hülsen mit nicht zusammenstoßenden Nadeln, die das Präfix "HK" besitzen
  2. Offene Hülsen mit aneinanderstoßenden Nadeln, die das Präfix "HN" besitzen
  3. Einseitig geschlossene Hülsen, die das Präfix "BK" besitzen

Hülsen ohne Boden können undicht (ohne Suffix), einseitig abgedichtet (Suffix RS) oder beidseitig abgedichtet (Suffix 2RS) sein. Bei Hülsen mit Boden können sie undicht oder nur auf einer Seite dicht sein. Die wasserdichte Seite ist die offene Seite, und das Suffix zur Bestimmung dieser Seite bleibt "RS".

Wie wählt man eine Nadelhülsenlager aus?

Die Wahl einer Nadelhülse hängt in der Regel von ihren Abmessungen und dem Modell ab, das Sie benötigen. Dazu müssen Sie mehrere Parameter wie den Innendurchmesser, den Außendurchmesser und die Dicke berücksichtigen. Anschließend müssen Sie entscheiden, welches Modell Sie benötigen, ob die Nadelhülse für Ihren Verwendungszweck offen oder geschlossen, wasserdicht oder nicht wasserdicht sein muss. Sobald Sie die notwendigen Informationen über Ihre Fassung haben, können Sie die Filter verwenden, um Ihre Suche einzugrenzen und die Fassung zu finden, die Sie benötigen. Auch die Marke kann Ihre Wahl beeinflussen. Bei 123Kugellager bieten wir Ihnen generische, aber auch große Marken wie IKO, INA, JTEKT, SKF, TORRINGTON und viele andere.

Finden Sie Ihre Nadelhülsenlager auf 123Kugellager

Wir verfügen über eine Vielzahl von Ergebnissen zu Nadelhülsen. Wenn Sie eine Referenz auf die Originalbuchse haben, ist es ein Kinderspiel, sie zu finden und zu bestellen. Ist dies nicht der Fall, werden die Abmessungen benötigt, um sie zu identifizieren. Wir haben viele dieser Produkte auf Lager, zum besten Preis und von führenden Markenherstellern. Wenn Sie Hilfe bei der Auswahl benötigen, können Sie sich gerne an uns wenden, um gemeinsam das passende Produkt zu bestimmen.