GEN

O-Ring

OR-27.80X3.60-NBR80

Innendurchmesser 27,8
Dicke 3,6

Referenz : OR-27.80X3.60-NBR80

GEN

Beschreibung

Das O-Ring mit der Referenz OR-27.80X3.60-NBR80 hat einen Innendurchmesser von 27.8 mm und eine Dicke von 3.6 mm. Er ist aus dem Material NBR gefertigt.

Siehe das technische datenblatt

Wie lese ich die referenz eines o-rings?

Weitere informationen zu produktfragen finden sie in unserem expertenrat Hier

Ihr Preis: 0,94 € inkl. MwSt. / stück

  50+ stücke auf Lager

Mindestbestellwert 2

logo_delivery Letzte abfahrt in      
product_sheet product_sheet product_sheet
product_sheet_padlockSichere zahlung

Benötigen sie hilfe oder rat?

0800.001.076.6

Beschreibung

Das O-Ring mit der Referenz OR-27.80X3.60-NBR80 hat einen Innendurchmesser von 27.8 mm und eine Dicke von 3.6 mm. Er ist aus dem Material NBR gefertigt.

Siehe das technische datenblatt

Wie lese ich die referenz eines o-rings?

Weitere informationen zu produktfragen finden sie in unserem expertenrat Hier

product_sheet product_sheet product_sheet
product_sheet_padlockSichere zahlung

Benötigen sie hilfe oder rat?

0800.001.076.6

KUNDEN KAUFTEN AUCH

DAS TECHNISCHE DATENBLATT

Marke GEN
Innendurchmesser 27,80 mm
Dicke 3,60 mm
Material NBR
Typ OR
Härte 80 s
Gewicht 1,30 g
Verpackung 1

DIE PRODUKTBESCHREIBUNG

Das O-Ring mit der Referenz OR-27.80X3.60-NBR80 hat einen Innendurchmesser von 27.8 mm und eine Dicke von 3.6 mm. Er ist aus dem Material NBR gefertigt.

DER RAT DES EXPERTEN

Wie lese ich die Referenz eines O-Rings?

Beispiel:
OR-40X3-NBR90
Wo
OR = Produkttyp (O-Ring oder O-Ring-Dichtung)
40X3 = Innendurchmesser x Dicke
NBR = matter
90 = Shore-Härte

Die Shore-Härte ist eine Materialhärteskala, normalerweise zwischen 70 und 90 für O-Ringe. Je höher die Zahl, desto härter das Material.

Was bedeutet die Nummer bis zum Ende der Referenz?

Dies ist die Angabe der Shore-Härte. Die Shore-Härte ist eine Materialhärteskala, normalerweise zwischen 70 und 90 für O-Ringe. Je höher die Zahl, desto härter das Material.

Unterschied zwischen NBR, FPM, EPDM, MVQ?

Dies sind die verschiedenen Gummisorten. Jedes Material eignet sich besser für die Verwendung. Beachten Sie die folgenden Informationen: FÜR ÖLE NBR = Nitril = Butadienkautschuk - Acrylnitril
        von -30°C bis +120°C
FPM = Viton = Fluorkautschuk
        von -20°C bis +200°C
MVQ = Gummi Silikonr
        von -50°C bis +210°C
FÜR HYDROCARBONS NBR = Nitril = Butadienkautschuk - Acrylnitril
        von -30°C bis +120°C
FPM = Viton = Fluorkautschuk
        von -20°C bis +200°C
FÜR BREMSFLÜSSIGKEIT EPDM = Ethylenkautschuk - Propylen - Dien
        von -40°C bis +150°C
FÜR WASSER EPDM = Ethylenkautschuk - Propylen - Dien
        von -40°C bis +150°C
 Für weitere Einzelheiten zu den Materialien, deren Stärken und Einsatzgrenzen wird auf die vollständige Beschreibung der abgedichteten Suche verwiesen

Wie wähle ich die Größe meines O-Rings?

Ein O-Ring sollte im Allgemeinen nicht zu stark gedehnt werden. Gegebenenfalls ist es vorzuziehen, so nahe wie möglich am Rillendurchmesser zu liegen.

Die Toleranzen bezüglich des Innendurchmessers gemäß der Norm ISO 3601-1:2008 werden mit der folgenden Berechnung ermittelt:

Toleranz ⌀ d1 = ± [(d10,95 x 0,009) + 0,11]

Wenn Ihr Innendurchmesser beispielsweise 15 mm beträgt, beträgt die Toleranz ±0,227 mm [(150,95 x 0,009) + 0,11]

Die Toleranzen für den Ringkern laut der Norm ISO 3601-1:2008 sind wie folgt:

Standardisierte Torusdurchmesser ⌀ d2

width=436

Nicht genormte Torusdurchmesser ⌀ d2

width=450

KUNDENMEINUNGEN